How To Survive Friseurin

Sophia, bevor Du Schauspielerin wurdest, hast Du eine Friseurausbildung absolviert. Wie bist du dazu gekommen? Ich wollte ursprünglich Maskenbildnerin werden. Und am Theater arbeiten, wie meine ganze Familie. Damals musste man noch eine Friseurausbildung machen, um Maskenbildnerin zu werden. Jetzt braucht man ja nur noch Abi. Für mich hat die Tätigkeit als Friseurin tatsächlich sehr…

How To Survive Escort-Dame

Du bist Escort-Dame. Ist das die richtige Bezeichnung dafür, Escort-Dame? Ja. Es gibt kulturellen Escort und den erotischen Escort – ich mach sowohl als auch. Ich bin Escort-Frau und Muse (so nennt mich mein einer Kunde immer). Gerne bin ich für jemanden eine anregend-inspirierende Begleitung, welche die kreativen Leistungen jeglicher Art anspornt oder inspiriert. So…

How To Survive Call Center Agent

Michael Merlin, Du warst Call Center Agent. Wie bist Du dazu gekommen? Die Geldnot hat mich dazu getrieben. Ich war ein junger Schauspieler und gerade neu in Berlin. Ein arbeitsloser Schauspieler, der Hartz 4 bezieht und zwischen Castings und Vorsprechen in einem Call Center arbeitet, um die Miete zahlen zu können. Ich hatte auf eine Anzeige…

How To Survive Fahrradkurier 

Jan macht irgendwie alles schnell: Er redet schnell, bewegt seinen Kopf schnell von einer in die andere Richtung und er gestikuliert schnell, auch wenn er nur dasteht und sich mit mir unterhält. Wir stehen am Tresen einer Bar und warten darauf, dass uns die Bedienung unser Bier gibt. Sie macht im Gegensatz zu Jan alles…

How To Survive Animateurin

Gesa Damaschke, Du hast als Animateurin gearbeitet. Wie bist du dazu gekommen? Ich wollte schon als Jugendliche Animateurin werden. Die Animateure auf Mallorca während unseres Familienurlaubes haben mich total begeistert. Als meine Schwester irgendwann, nachdem ich mein Abi in der Tasche und mein Lehramtstudium nach 2 Monaten geschmissen hatte, eine Anzeige in einer Zeitschrift fand,…

How To Survive Werbetexter

Ob als Kellner, Pizza-Lieferant oder Promoter: Ralph Stieber hat bei seinen Jobs schon einige schlimme Chefs kennengelernt. Auch während seiner Zeit in der Agenturbranche, etwa bei Scholz & Friends, Heimat und BBDO. Irgendwann wurde es ihm zu viel – Burn-Out. Anfang April veröffentlichte der 37-Jährige sein Buch „111 Gründe, seinen Chef zu hassen“, in dem…

How To Survive Tantra-Masseurin

Du bist Tantra-Masseurin. Warum? Ich bin Tantramasseurin, weil ich Kontakt und Berührung liebe und den Rahmen der Bewusstheit schätze, den mir das Setting anbietet. Ich liebe es, zu erleben, was liebevolle Berührung und Aufmerksamkeit mit Menschen macht, was es in Ihnen bewegen kann. Und ich habe dabei oft das Gefühl, ein Geschenk weitergeben zu dürfen, das…

How To Survive Straßenmusiker

Robin Sellin, Du bist Straßenmusiker. Wie bist Du dazu gekommen? Ich bin zum Musik machen und Studieren nach Berlin gezogen. Die Musiker auf der Straße hier haben mich dann angesteckt. Was magst Du an diesem Job am meisten? Man fühlt sich frei und ungehämmt, ist unter Menschen und kann dabei was schönes kreieren das hoffentlich allen…